Top 15 Neue Katamarane - Yachtcharter 2017
Gesamtstimmen: 102
March 2, 2017 Dominik

Neue Bali Katamarane für Yachtcharter im 2017

Bali 4.0, Bali 4.3

Von Bali Catamarans hat man im Sommer 2014 zum ersten Mal gehört. Als neues Unternehmen innerhalb der Catana-Group soll die Werft den Bau von reinen Fahrtenkatamaranen übernehmen. Die Multis der neuen Linie sollen sich konzeptionell deutlich von den sportlichen, leistungsstarken und auch preislich eher exklusiven Katamaranen aus dem Catana-Programm abgrenzen. Das heißt für Bali: mehr Volumen, mehr Platz innen und außen, dazu viele komfortable Annehmlichkeiten zum Touren. Catana als eigene Marke soll weiterhin das sportlichere Katamaransegment bedienen. Die Besonderheit der neuen Katamarane von Bali sind ihre durchgehend bis zu den Bugen durchlaminierten Plattformen zwischen den Rümpfen. Damit wird ein spezifisches Merkmal des Bali-Konzepts überhaupt erst möglich: das große, in die Plattform integrierte Front-Cockpit mit Lounge-Bereich und Sonnenliegen. Selbst beim kleinen Bali 4.0 wird dies so umgesetzt sein. In dieser Form ist dies einzigartig auf dem Markt der Katamarane. Der Steuerstand findet sich seitlich erhöht. Alle Schoten, Trimmleinen und Fallen laufen hier zusammen und können vom Rudergänger allein bedient werden.

Bali 4.0 Katamaran (2017)

Quelle : http://www.bali-catamarans.com/

 

Neue Fountaine Pajot Katamarane für Yachtcharter im 2017

Lucia 40 (Fountaine Pajot), Saba 50 (Fountaine Pajot), Helia 44 (Fountaine Pajot)

Fountaine Pajot ist eine französische Werft, die pro Jahr etwa 150 Schiffe anfertigt, und ein führender Katamaran-Bauer ist. Standorte sind in La Rochelle und in Aigrefeuille-d’Aunis. Das Modellprogramm hat seinen Schwerpunkt auf Fahrtenkatamaranen.

Die LUCIA 40 setzt die modernen Stilelemente der größeren Schwestern HELIA 44 und SABA 50 konsequent fort. Sie hat enorme Helligkeit in allen Räumen, einen geräumigen Cockpit-Bereich von 12 qm mit Platz für 8 Personen am Tisch, eine Chaise-Lounge Liege zum Relaxen und eine große zusätzliche Sitzbank achtern. Auf dem Vorschiff ist ein optionaler Lounge-Bereich erhältlich. Eine kleine Treppe führt vom Steuerstand zum Oberdeck und erlaubt problemlosen Zugang zum Lazybag.

Lucia 40 (Fountaine Pajot) Katamaran (2017)

Quelle: http://www.catamarans-fountaine-pajot.com

 

Wie der kleinere HELIA 44 und LUCIA 40, wartet der SABA 50 mit einem Lounge-Bereich auf dem Oberdeck auf. Die Flybridge bietet eine Sitzgruppe unter freiem Himmel sowie zusätzliche Sonnenliegen. Prima relaxen kann man zudem auf dem Vordeck, auch dort sind jetzt zusätzliche Liegeflächen fest installiert. Das Steuercockpit ist seitlich erhöht angebaut. Dabei ist die Steuereinheit von den Schot- und Fallenwinschen auf dem Dach etwas abgesetzt montiert. Eine Anordnung, die sich bereits beim Helia 44 bewährt hat. Die Arbeit an den Schoten, Fallen und Trimmleinen gestaltet sich so einfacher, effizienter und übersichtlicher.

Saba 50 (Fountaine Pajot) Katamaran (2017)

Quelle: http://www.catamarans-fountaine-pajot.com

 

Neue Lagoon Katamarane für Yachtcharter im 2017

Lagoon 380, Lagoon 39 (4 Cab), Lagoon 400, Lagoon 400 S2, Lagoon 42 (3 Cab), Lagoon 42 (4 Cab), Lagoon 450, Lagoon 450 F, Lagoon 450 S (4 Cab)

Einen Katamaran zu ersetzen, der in seiner Klasse als Maßstab gilt (Lagoon 440), ist immer ein schwieriges Unterfangen. Die Architekten von VPLP haben zusammen mit Lagoon und dem bewährten Designerbüro Nauta genau diese Herausforderung mit Bravour gemeistert, indem sie den LAGOON 450 entwickelt haben. Der 450 ist in den Ausführungen FlyBridge und SporTop erhältlich.

Die Lagoon 450 bietet ein Maximum an Sicherheit und Komfort an und unter Deck. Der Steuerstand auf der Fly-Bridge ist von beiden Seiten gut erreichbar und bietet einen perfekten Überblick. Die fließenden Übergänge zwischen Drinnen und Draußen sorgen für ein großzügiges Ambiente. Die LAGOON 450 hat zwei großzügige Cockpits, eines auf der Ebene der Pantry sowie ein weiteres vor dem Aufbau, und bietet damit viel Platz zum Entspannen. Die U-förmige Pantry – zentral zwischen Cockpit und Salon gelegen – unterstreicht das offene, großzügige Raumgefühl. 

Fly 46 (Nautitech), Bavaria Katamaran (2017)

Quelle: https://www.bavaria-yachtbau.com

Neuen Kommentar schreiben

Yacht mieten Kroatien
Yacht mieten Spanien
Yacht mieten Türkei
Yacht mieten Italien
Yacht mieten Griechenland
Yacht mieten Frankreich
Yacht mieten Tropen
Yacht mieten Skandinavien