Yacht mieten - Seychellen
Gesamtstimmen: 801
October 10, 2016 Dominik

Seychellen liegen 1,000 Meilen von der Afrikanischen Ostküste entfernt, zwischen 240 und 600 Meilen südlich des Äquators im Indischen Ozean. Diese isolierte Inselgruppe bietet eine reiche kulturelle Mischung mit französischen, britischen, afrikanischen und indischen Einflüssen. Es gibt zwei verschiedene Insel-Gruppen, die Innere und die Äußere Insel-Gruppe. Fast alle von ihnen liegen außerhalb des Zyklonen-Gürtels. Die 41 granitischen Inneren Inseln gruppieren sich rund um die drei Hauptinseln Praslin, La Digue und Mahe. Es gibt auch zwei Koralleninseln in der Inneren Insel-Gruppe, die Denis und die Bird Insel.

Yacht mieten in den Seychellen

Eine Yacht zu mieten und bei den Inneren Inseln der Seychellen zu segeln, bietet Meilen von malerischer Küste mit sicheren Ankerplätzen und über 65 Strände allein auf Mahe, sowie viele versteckte Buchten und Grotten. Die meisten der Äußeren Inseln sind niedrig gelegene Atolle (Riffinseln), während Granit-Berge der Inneren Inseln mit üppigen tropischen Wäldern bedeckt sind. Sie werden dort weiße Sandstrände, tolle Schnorchel-Möglichkeiten und Riesenschildkröten finden.

Yacht mieten in den Seychellen

Von Mai bis Oktober wehen bei klarem Himmel fast ständig Winde aus Südost. Die Winde nehmen im November ab und machen Platz für die Nordwest- Winde, die starken Regen und Wolken bringen. Der stärkste Regen fällt im Januar und kann bis zu 370 mm erreichen. Der Südostwind kehrt im April zurück. April und Mai sind die sonnigsten Monate. Die Monate mit der meisten Bewölkung haben im Durchschnitt mindestens 5,30 Sonnenstunden. Diese kleinen Klima- Veränderungen beeinflussen die Temperaturen welche 28 –30 °C erreichen und die Luftfeuchtigkeit welche das ganze Jahr stabil um 80% bleibt, kaum. Auf den Seychellen-Inseln wechselt das Wetter ständig. Weder Regen noch Sonne bleiben hier längere Zeit. In den inneren Inseln sind die feuchtesten Monate Dezember und Februar. Das ganze Jahr durch sind die Windgeschwindigkeiten von 5 – 20 Knoten und die Temperaturen liegen bei 28 – 30 °C. Die Gezeiten sind halbtägig und asymmetrisch mit einer Lücke von etwa 6 Stunden zwischen Flut und Ebbe. Die Gezeiten-Schwankung beträgt nur 1,80 m im Frühling und 1,40 m in der Nipptide.

Sind Sie interessiert? Bitte prüfen Sie unser Angebot auf https://yachts-booking.com/de/finden-sie-ihre-charter-yacht  und buchen Sie eine Yacht online. Auf den Seychellen haben wir mehr als 70 Yachten zur Verfügung.

Neuen Kommentar schreiben

Yacht mieten Kroatien
Yacht mieten Spanien
Yacht mieten Türkei
Yacht mieten Italien
Yacht mieten Griechenland
Yacht mieten Frankreich
Yacht mieten Tropen
Yacht mieten Skandinavien